News Archiv News Archiv Jugend Einsatzarchiv Jubiläumschronik 1858-2008 Videoarchiv

Starkregen in Suben

Die FF-Suben wurde gegen 17:49 Uhr zum Einsatz "Überflutung" in Suben (Ortsteil Etzelshofen) gerufen. Einsatzgrund war die teilweise überflutete und nicht befahrbare B149 im Bereich der Kreuzung Etzelshofen. Aufgrund der starken Regenfälle wenige Minuten zuvor und des teils abschüssigen Feldes, welches direkt an die B149 angrenzt konnte der Regenablauf die Wassermassen nicht mehr schnellgenug ableiten und verstopfte sich zusätzlich mit Gras und Schlamm.
Die FF-Suben rückte mit 2 Fahrzeugen und 14 Mann zum Einsatzort aus. Aufgrund der Lage wurde im Einsatzbereich eine Verkehrsregelung aufgebaut und durchgeführt. Nachdem der Kanal freigeräumt war und glücklicherweise auch die Regenfälle nachgelassen haben, konnte die B149 nach ca. 30 Minuten wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die FF-Suben rückte im Anschluss wieder ins Feuerwehrhaus ein uns stellte die Einsatzbereitschaft wieder her.

Wir können helfen, weil Sie uns unterstützen!


Wir möchten uns für Ihre Unterstützung und Ihren Beitrag 

zur Sicherheit in unserer schönen Heimatgemeinde herzlich bedanken.


 

 

  • Raiffeisen Schaerding
  • MAN
  • Hennlich
  • Markl
  • Fill
  • Flieger Union
  • Dr Green
  • Sera
  • Verag AG
  • Tritscheler
  • Umweltservice Duscher

    Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
    Close