News Archiv News Archiv Jugend Einsatzarchiv Jubiläumschronik 1858-2008 Videoarchiv

LKW hing fest


Ein LKW-Fahrer vertraute seinem Navi zu sehr und landete in Suben Nord im Feld.
Die FF-Suben wurde kurz vor 20:00 Uhr zu einer LKW-Bergung in Suben Nord gerufen. Einsatzgrund war ein LKW, welcher sich in den Abendstunden auf der Suche nach einer Spedition offensichtlich im Siedlungsgebiet in einem Feld festsetzte. Die FF-Suben rückte mit 2 Fahrzeugen und ca. 20 Mann zum Einsatzort aus um das Fahrzeug aus seiner misslichen Lage zu befreien. Nach kurzer Lagebeurteilung entschied sich der Einsatzleiter zu einer Bergung mittels Ketten. Zusätzlich wurden für die Dauer des Einsatzes Verkehrsregelungen und Absperrungen der Einsatzstelle durchgeführt. Nachdem der LKW geborgen war wurde das Fahrzeug durch die anwesende Polizei zur B149 geleitet.

Wir können helfen, weil Sie uns unterstützen!


Wir möchten uns für Ihre Unterstützung und Ihren Beitrag 

zur Sicherheit in unserer schönen Heimatgemeinde herzlich bedanken.


 

 

  • Markl
  • Hennlich
  • Dr Green
  • Tritscheler
  • Umweltservice Duscher
  • MAN
  • Verag AG
  • Raiffeisen Schaerding
  • Sera
  • Flieger Union
  • Fill

    Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
    Close