Kameradschaftspflege

Nachdem in den letzten 18 Monaten die Kameradschaft nicht Feuerwehrtypisch ausgelebt werden konnte wurde dies bei einer ordentlichen Kameradschaftsfeier nachgeholt.
Die Gelegenheit wurde genutzt, um die 7 Jubilare des vergangenen und heurigen Jahres nachträglich zu ehren und Kamerad Edtbauer den Dienstgrad EhrenAmtsWalter zu verleihen.
Ebenfalls konnte der frischgewählte Bürgermeister Markus Wimmer den Kameraden der Feuerwehr eine frohe Botschaft überbringen, die FF-Suben wird im kommenden Jahr ein zusätzliches Fahrzeug (MTF-Mannschaftstransportfahrzeug) bekommen und für die kommenden Jahre ist ein Umbau des Feuerwehrhauses mit Erweiterung geplant.