Nächster großer Schritt

Dienstag den 14.09.2021 wurde mit dem Herstellen einer Saugleitung der letzte Teil der 5. Erprobung abgehalten. Den Abschluss dieser umfangreichen Erprobung bildete ein persönliches Gespräch mit dem Kommandanten.

Die JFM MAIRINGER Lara, EDER Lukas und TISCHLER Michel bestanden mit ausgezeichneten Erfolg die 5. Erprobung.
Von Kommandant Duscher Hannes und Jugendbetreuer Radlwimmer Gerhard wurde den Jugendfeuerwehrmitgliedern eine Urkunde und die Aufschiebeschlaufen überreicht. Mit dieser Ausbildung haben wir in der Feuerwehr Suben für die Zukunft wieder drei Feuerwehrkameraden bestens für den Aktivstand herangebildet. Ich bedanke mich als verantwortlicher Gruppenkommandant bei allen Kameraden – insbesondere bei Pröll Annalena, Lechner Tobias und Harald und bei den Jungendfeuerwehrmitgliedern für die sehr gute Mitarbeit bei dieser Erprobung.