Ausbildung ist wichtig!

Beim Ausbildungsblock Wasserförderung und Hydranten wurde diesen Dienstag ein eher seltener vorkommendes Thema behandelt.
Das RLF-A 2000/200 CAFS versorgte sich selbst mit Wasser unter Zuhilfenahme von 2 Tauchpumpen.
Ausbildungsthemen waren unter anderem:
- Verwendung des Stromerzeugers zur Wasserförderung
- Verwendung von Tauchpumpen zur Wasserförderung direkt oder indirekt
- Aufbau und Verwendung des Wasserwerfers

Auch wenn diese Themen nicht zum "täglich Brot" unserer Feuerwehr gehören kann es ab und an sein, dass auch so eine Maßnahme getroffen werden muss. Wie bei so vielen Ausbildungsthemen gilt der Grundsatz "Lieber wissen und nicht brauchen als brauchen und nicht wissen!"