3 neue Verkehrsregler

Am 28. Und 29. August fand der Verkehrsregler-Lehrgang des Bezirkes Schärding statt, an welchen 3 Kameraden unserer Feuerwehr teilnahmen. Die gesamte Ausbildung wurde von der Polizeiinspektion Andorf durchgeführt, welche am Freitag Abend die Theorieeinheiten den Teilnehmern näher brachte, um am Samstag dieses Wissen in die Praxis umsetzten zu können.

Dazu wurden am Samstag unter Aufsicht der Polizei, beim Einkaufszentrum Andorf, verschiedene Szenarien wie seitliches Anhalten sowie auch die Verkehrsregelung auf einer Kreuzung durchgeführt. Unsere Kameraden, Tobias Lechner, Jonas Pröll und Kevin Bruneder konnten diesen Lehrgang positiv abschließen, hierzu gratuliert das Kommando sowie die gesamte Mannschaft.