Plötzlich ging nichts mehr

Die FF-Suben wurde gegen 08:30 Uhr zu einem Technischen Einsatz in Etzelshofen gerufen. Einsatzgrund war ein steckengebliebener LKW. Die ausgerückte Mannschaft konnte den LKW durch gezieltes Ziehen wieder auf den rechten Weg bringen.
Der Einsatz wurde gegen 10:00 Uhr beendet.