Leistungstest für Atemschutzträger

Unsere Atemschutzträger müssen sich einmal im Jahr einem Leistungstest unterziehen. Hierbei wird in knapp 20 Minuten die körperliche Leistungsfähigkeit getestet.
Zusätzlich müssen sich unsere Atemschutzträger an mindestens 2 Atemschutzübungen jährlich beteiligen und je nach ihrem Alter alle 2 bis 5 Jahre bei einem Arzt Testen lassen.
Diese Überprüfungen treiben den einen oder anderen nahe an die Leistungsgrenze, deshalb ist dies auch wichtig um die eigenen Grenzen zu kennen.