Weihnachtslicht 2018

Pünktlich wie jedes Jahr seit 1991 wurde auch im heurigen Jahr das Weihnachtslicht durch die Feuerwehrjugend und die Kameraden der FF-Suben
an alle Haushalte der Gemeinde Suben verteilt. Die eingeteilten 29 Trupps starteten um 09:00 Uhr beim Feuerwehrhaus.
Alle die nicht angetroffen wurden können sich das Weihnachtslicht heute noch beim Feuerwehrhaus abholen.

Wir Möchten uns für die Gespendete Summe von:

€ 3.759,20

BEDANKEN!

Spendenaufteilung:

Licht ins Dunkel: € 759,20

Fam. Zachbauer Enzenkirchen: € 1.500,00

Fam. Karall (Bösendorfer) Suben: € 1.500,00

DANKE für Ihre Bereitschaft anderen zu helfen.

Wir wünschen allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!


{/sliders}