Bei den derzeit hohen Temperaturen macht das Training nicht immer Spaß. Dass sich Fleiß auszahlt sahen die Jungfeuerwehrmitglieder aber beim Abschnittsbewerb.