eiko_icon eiko_list_icon Brandmeldealarm DSV Suben


Zugriffe 40
Einsatzort Details

4975 Suben, Etzelshofen 14
Datum 07.09.2017
Alarmierungszeit 10:07 Uhr
Einsatzbeginn: 10:15 Uhr
Einsatzende 10:40 Uhr
Einsatzdauer 33 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Harald Lechner, HBI
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Suben
  • Rüstlöschfahrzeug (RLF-A 2000)
Sonstiger Einsatz

Einsatzbericht

Am 07 09 2017 um 10:08 Uhr wurde die FF-Suben zu einem Brandmeldealarm bei der Spedition DSV-Suben gerufen. Bereits kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort konnte aber Entwarnung gegeben werden. Ein defekter Brandmelder dürfte den Alarm, welcher somit zu einem "Täuschungsalarm" wurde, ausgelöst haben. Nach einem kurzen Kontrollgang konnte jede weitere Gefahrenquelle ausgeschlossen werden. Die FF-Suben rückte gegen 10:40 Uhr in das Feuerwehrhaus ein und stellte die Einsatzbereitschaft wieder her.