Aktuelle News Einsatzübersicht Aktuelle Termine News Archiv ab 2016

PKW in Zapfsäule


Bei einem unglücklichen Wendemanöver rammte ein PKW-Anhängergespann eine Zapfsäule auf der Tankstelle Servus Europa in Suben.
Die FF-Suben wurde zum Einsatz mit Ölaustritt gegen 21:19 Uhr gerufen. Aufgrund des Einsatzstichwortes "PKW rammte Zapfsäule" wurde bereits bei der Anfahrt die Besatzung auf einen eventuellen Brandeinsatz mit schwerem Atemschutz vorbereitet. An der Einsatzstelle konnte der Einsatzleiter die Lage schnell klären. Das Tankstellenpersonal hatte sofort nach dem Unfall alle Zapfsäulen Stromlos geschaltet und den Bereich weiträumig abgesperrt. Die FF-Suben stellte den Brandschutz und half dem Unfallfahrer den Anhänger aus der Gefahrenstelle zu ziehen. Weitere Einsatzkräfte alarmiert - Bei der Alarmierung wurde auch die FF-St. Marienkirchen mit alarmiert.
Nachdem der ausgelaufene Kraftstoff schnell gebunden werden konnte, rückten die Einsatzkräfte gegen 22:00 Uhr ins Feuerwehrhaus ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

 

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
Close