Aktuelle News Einsatzübersicht Aktuelle Termine News Archiv ab 2016

Schwerer Verkehrsunfall mit LKW auf A8


Die FF-Suben wurde gemeinsam mit der FF-St. Marienkirchen gegen 15:18 Uhr zu einem "Verkehrsunfall eingeklemmte Person" auf der A8 Fahrtrichtung Voralpenkreuz gerufen. Bei der Alarmierung war noch nicht gesichert wo genau sich die Unfallstelle befand. Erst auf Nachfrage konnte die genaue Einsatzstelle lokalisiert werden. Der Einsatzort befand sich ca. 300m vor der Abfahrt Ort im Innkreis. Einsatzgrund waren 3 LKW welche aufeinander aufgefahren waren, dabei war der letzte LKW am schwersten betroffen. Dem Fahrer gelang es noch vor dem Aufprall um eine halbe Fahrzeugbreite nach links auszuweichen, was ihm vermutlich das Leben rettete. Der Beifahrer, welcher sich zum Zeitpunkt des Unfalls offensichtlich nicht am Beifahrersitz befand wurde beim Aufprall gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb dort liegen. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde sofort mit der Bergung des in der Windschutzscheibe befindlichen Beifahrers begonnen. Parallel wurde die Rettung mittels Hydraulischem Rettungs- und Bergegerät für den Fahrer vorbereitet. Unter Einsatz von Rettungsschere, Spreizer und Stempeln wurde die Fahrerkabine so geweitet, dass der Fahrer dessen Bein zwischen Mittelkonsole und Pedalen eingeklemmt war befreit werden konnte. Zusätzlich wurden die beiden Verletzten durch das Notarzt- und Rettungspersonal betreut und stätig kontrolliert.
Fast eine Stunde nach der Alarmierung konnte der Eingeklemmte Fahrer schlussendlich schonend aus dem Fahrzeug gerettet werden. Dieser wurde durch die Rettungskräfte abtransportiert. 
Detail am Rande - Zahlreiche Personen, welche indirekt mit dem Unfall befasst waren wurden für Hilfstätigkeiten wie Sichtschutz und Dolmetschen eingesetzt.
Die Fahrzeuge wurden nach der erfolgten Personenrettung durch eine Abschleppfirma von der A8 abtransportiert. Die gesamte Autobahn in Fahrtrichtung Voralpenkreuz wurde für die Dauer des Einsatzes und Abtransports gesperrt.

 

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
Close